Köln vs. Düsseldorf - die Rivalen-Tour mit Kölsch, Alt & mehr

HUMORVOLLE STADTTOUR | Gerade einmal 35 Kilometer Luftlinie liegen zwischen den Rheinmetropolen Düsseldorf und Köln. Doch die beiden Städte verbindet traditionell nicht gerade eine innige nachbarschaftliche Freundschaft, sondern eine lange und leidenschaftlich gepflegte Rivalität. Es gibt trotz der geografischen Nähe große Unterschiede beim Bier, bei den Karnevals-Traditionen und auch die Mentalität der Bewohner unterscheidet sich - heißt es zumindest häufig. Euer Erlebnisguide begibt sich mit euch auf Spurensuche dieser ewigen Rivalität, wird euch dabei aber nicht mit Jahreszahlen und geschichtlichen Vorträgen langweilen, sondern euch an verschiedenen Stationen in der Altstadt und am Rheinufer kurzweilige Geschichten und Anekdoten über die Köln-Düsseldorfer Rivalität erzählen. Dabei unternehmen wir eine Zeitreise vom 12. Jahrhundert in die Ist-Zeit - und das alles in zweieinhalb Stunden. Wir besuchen in der Altstadt eine Hausbrauerei und beenden unsere Tour im Medienhafen - ganz im Sinne der Völkerverständigung mit einem Kölsch im ersten Kölsch-Brauereiausschank Düsseldorfs. Denn eigentlich mögen wir Düsseldorfer die Kölner ja doch ein bisschen - manchmal zumindest … Und vielleicht gibt es ja doch am Ende mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede?